eUmzug logo

eUmzug logo

20


Allgemeine Neubewertung der Grundstücke und Wasserkräfte

Allgemeine Neubewertung 2020 der nichtlandwirtschaftlichen Grundstücke und Wasserkräfte

Die letzte allgemeine Neubewertung der Grundstücke und Wasserkräfte wurde per 1. Januar 1999 durchgeführt, also vor 20 Jahren. In dieser Zeitspanne haben sich die Immobilienpreise (Verkehrs- oder Ertragswerte) im ganzen Kanton bei allen Gebäudearten und in allen Regionen erheblich und fast ausnahmslos nach oben entwickelt. Die amtlichen Werte entsprechen somit im Jahr 2020 nicht mehr den tatsächlichen Gegebenheiten.

Die neuen amtlichen Werte werden durch die Steuerverwaltung des Kantons Bern automatisiert berechnet. Nur in wenigen konkreten und genau definierten Einzelfällen wird für die Festlegung des neuen amtlichen Werts ein Augenschein vor Ort notwendig sein.

Für die meisten Liegenschaften im Gemeindegebiet von Wilderswil erfolgt die Eröffnung der neuen amtlichen Werte anfangs Juli 2020 als Verfügung. Die dazugehörigen Bewertungsakten können Sie bei Bedarf mit dem Formular «Anforderung der Bewertungsunterlagen» bei der Finanzverwaltung Wilderswil bestellen. Die Unterlagen werden Ihnen anschliessend direkt zugeschickt.

Weitere Informationen zur allgemeinen Neubewertung finden Sie auf der Website der Steuerverwaltung des Kantons Bern unter diesem Link.