eUmzug logo

eBau logo

20


17.08.2020: News aus dem Gemeinderat

News aus dem Gemeinderat zu folgenden Themen:
Arbeitsjubiläum Daniel Jenny, dritte Lehrstelle Gemeindeverwaltung, Seniorenausflug, neues Fahrzeug und Verschiedenes

Daniel Jenny feiert sein 15-jähriges Arbeitsjubiläum
Am 1. August 2020 konnte Daniel Jenny, Brunnenmeister der Gemeindebetriebe Wilderswil, sein 15-jähriges Arbeitsjubiläum feiern. Der Gemeinderat und die Mitarbeitenden der Einwohnergemeinde Wilderswil gratulieren ihm herzlich zu diesem schönen Jubiläum, danken für seinen Einsatz und freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit. Gemeindepräsidentin Marianna Lehmann und Gemeinderat Stefan Imboden haben das erfreuliche Jubiläum zusammen mit Daniel Jenny gebührend gefeiert und ihn zu einem Sky Dinner bei der Pfingsteggbahn eingeladen.
Aufrichte 2020.06.27

(Gemeindepräsidentin Marianna Lehmann, Daniel Jenny und Gemeinderat Stefan Imboden)

Dritte Lehrstelle in der Gemeindeverwaltung
Im Zusammenhang mit dem Umzug der Gemeindeverwaltung in das neue Betriebsgebäude konnte eine dritte Lehrstelle in der Verwaltung geschaffen werden. Die bisherigen Platzverhältnisse haben eine ordentliche Ausbildung in den verschiedenen Abteilungen verunmöglicht und es konnte zum Beispiel in der Bauverwaltung nur an einzelnen Tagen eine Ausbildung stattfinden. Im Zusammenhang mit der Anfrage für einen Lehrstellenwechsel wurde nun beschlossen, in der Verwaltung ab sofort drei Lernende auszubilden. Vivien Robinson aus Interlaken setzt ihre Ausbildung im 2. Lehrjahr in der Gemeindeverwaltung Wilderswil fort. Der Gemeinderat und das Team der Verwaltung wünschen Vivien Robinson eine erfolgreiche Ausbildungszeit und freuen uns auf ihre Mitarbeit.
2020.07.03

(Vivien Robinson)

Der Seniorenausflug wird nicht durchgeführt
Bedingt durch die allgemeine Unsicherheit im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hat die Kultur- und Sozialkommission beschlossen, den diesjährigen Seniorenausflug nicht durchzuführen. Insbesondere die unsicheren Prognosen, die schwierig umsetzbaren Hygienekonzepte wie auch die Tatsache, dass bei einem Seniorenausflug naturgemäß eher Personen der Risikogruppe teilnehmen werden, haben zu diesem bedauerlichen Entscheid geführt. Die Kommissionsmitglieder wünschen den Seniorinnen und Senioren an dieser Stelle alles Gute und beste Gesundheit und hoffen, im Jahr 2021 wiederum einen Ausflug organisieren zu können.

Neues Fahrzeug für die Gemeindebetriebe
Vor wenigen Tagen konnten die Mitarbeitenden der Gemeindebetriebe das neue Fahrzeug, einen Ford Transit Custom, in Empfang nehmen - der 16-jährige Nissan wurde damit abgelöst. Ausgeliefert wurde das Fahrzeug von der Elite Autocenter AG, Wilderswil.
Gemeindebetriebe neues Fahrzeug 2020.08.17(Hans Peter Hofer, Leiter Gemeindebetriebe / Christoph Schmocker, Elite Autocenter AG, Wilderswil / Daniel Jenny, Brunnenmeister)

Verschiedenes

  • Der Gemeinderat hat das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 29. Juni 2020 genehmigt, nachdem dieses während 30 Tagen öffentlich aufgelegt wurde. Einsprachen gegen das Protokoll sind nicht eingegangen.
  • Im Zusammenhang mit dem Ersatzneubau der Tagesschule und des Kindergartens wurden die Arbeiten für die Projekt- und Bauherrenbegleitung an die Firma Bauführervertretung Rolli GmbH, Aeschi, vergeben. Der dafür notwendige Nachkredit von rund 5'600.00 wurde bewilligt.
Folgende Baubewilligungen wurden in den letzten Wochen durch die zuständigen Instanzen erteilt:
  • Krebs Bruno und Gisler Maria, Am Musterplatz 2, Einbau Wohnraum in Nebenbau und Anbau Treppe auf der Südseite
  • Schmied Christian und Gertrud, Wydistrasse 1, Einbau Fenster in Westfassade

Wilderswil, 17. August 2020
Christian Hartmann, Gemeindeschreiber, Tel. 033 826 01 40