eUmzug logo

eBau logo

20


28.07.2020: News aus dem Gemeinderat

News aus dem Gemeinderat zu folgenden Themen:
Bauvollendung und Bezug des Betriebsgebäudes, Lehrstelle Werkhof, Allgemeine Neubewertung der Grundstück und Wasserkräfte und Verschiedenes

Bauvollendung und Bezug des Betriebsgebäudes
Der Neubau des Betriebsgebäudes am Gewerbeweg 1 wird in wenigen Tagen vollendet sein. Die Feuerwehr, die Gemeindebetriebe sowie der Werkhof sind in den letzten Wochen und Tagen bereits in die neuen Räumlichkeiten eingezogen. Die Gemeindeverwaltung bezieht die neuen Büros am 6. und 7. August 2020. Aus diesem Grund werden die Schalter am bisherigen Standort während diesen zwei Tagen geschlossen sein. Als Folge der Corona-Pandemie erfolgte die Aufrichte für die am Bau beteiligten Firmen und deren Mitarbeitenden erst am Freitag, 26. Juni 2020. Die offizielle Einweihungsfeier findet am Samstag, 5. September 2020, ab 11.30 Uhr, statt.
Aufrichte 2020.06.27

(Aufrichtfest vom 26. Juni 2020)


Lehrstelle im Werkhof an Enea Reber vergeben
Enea Reber aus Wilderswil wird Anfang August 2020 seine Berufslehre als Fachmann Betriebsunterhalt EFZ mit der Fachrichtung Werkdienst beginnen. Der Gemeinderat Wilderswil und das Team des Werkhofs wünschen Enea Reber schon heute eine erfolgreiche Ausbildungszeit und freuen sich auf seine Mitarbeit ab Sommer 2020.

2020.07.03

(Enea Reber)

Allgemeine Neubewertung der Grundstücke und Wasserkräfte
Die letzte allgemeine Neubewertung der Grundstücke und Wasserkräfte wurde per 1. Januar 1999 durchgeführt, also vor 20 Jahren. In dieser Zeitspanne haben sich die Immobilienpreise (Verkehrs- oder Ertragswerte) im ganzen Kanton bei allen Gebäudearten und in allen Regionen erheblich und fast ausnahmslos nach oben entwickelt. Die amtlichen Werte entsprechen somit im Jahr 2020 nicht mehr den tatsächlichen Gegebenheiten. Die neuen amtlichen Werte wurden durch die Steuerverwaltung des Kantons Bern automatisiert berechnet. Nur in wenigen konkreten und genau definierten Einzelfällen wird für die Festlegung des neuen amtlichen Werts ein Augenschein vor Ort notwendig sein. Für die meisten Liegenschaften im Gemeindegebiet von Wilderswil erfolgte die Eröffnung der neuen amtlichen Werte anfangs Juli 2020 als Verfügung. Die dazugehörigen Bewertungsakten können Sie bei Bedarf bei der Finanzverwaltung Wilderswil bestellen. Die Unterlagen werden Ihnen anschliessend direkt zugeschickt. Weitere Informationen zur allgemeinen Neubewertung finden Sie online auf der Startseite der Steuerverwaltung des Kantons Bern.

Verschiedenes
  • Die Tagesschule hat ihren temporären Standort im Sydachweg 4 bezogen und startet nach den Sommerferien gut vorbereitet ins neue Schuljahr.
  • Die Familie Esther, Martin und Felix Seiring, Schulgässli 33, hat durch Beschluss der Polizei- und Militärdirektion des Kantons Bern das Schweizer Bürgerrecht sowie das Bürgerrecht des Kantons Bern erhalten. Ebenfalls hat der Gemeinderat Wilderswil das Bürgerrecht der Einwohnergemeinde Wilderswil erteilt.
  • Frau Milda Navickaite, Büelgässli 8, hat durch Beschluss der Polizei- und Militärdirektion des Kantons Bern das Schweizer Bürgerrecht sowie das Bürgerrecht des Kantons Bern erhalten. Ebenfalls hat der Gemeinderat Wilderswil das Bürgerrecht der Einwohnergemeinde Wilderswil erteilt.
  • Das Reglement über die Mehrwertabgabe wurde gestützt auf die übergeordnete Baugesetzgebung des Kantons Bern in Kompetenz des Gemeinderates minimal angepasst, indem an Stelle des Baupreisindexes neu der Landesindex der Konsumentenpreise zur Anwendung gelangt.
  • Der Gemeinderat hat im Grundsatz beschlossen, das Bauinventar der Gemeinde inskünftig nicht mehr grundeigentümerverbindlich zu erklären sondern als Inventarlösung behördenverbindlich in die zu überarbeitende baurechtliche Grundordnung zu integrieren.
  • Die Architekturarbeiten zur Projektierung der Ersatzneubauten für die Tagesschule und den dritten Kindergarten sind an die Ateliermarti Architekten AG, Unterseen, vergeben worden und mit der Durchführung des Submissionsverfahrens für die Gesamtsanierung des Schulhauses wurde die Universal Gebäudemanagement AG, Interlaken, beauftragt.
  • Zur Integration des Überwachungsnetzwerkes der Wasserversorgung wurde ein Kredit von 30'800 Franken bewilligt.
  • Ebenfalls bewilligt wurde ein Kredit von rund 17'000 Franken für den Ersatz des Servers und der PC's der Elektrizitätsversorgung.
  • Für den Einbau des Deckbelages im Dickiweg hat der Gemeinderat einen Kredit von 75'000 Franken gesprochen.
  • In Kompetenz des Gemeinderates mussten Nachkredite bewilligt werden für die Sanierung des Flachdaches beim Schulhaus (25'000 Franken), für die Planungskosten zur Sanierung des Bereichs Aegertzaunweg-Jungfrauweg (6'000 Franken), zur Sanierung der Wohnung im Feldgässli 3 (12'500 Franken), für den Neubau von zwei Parkplätzen neben der Mehrzweckhalle (10'000 Franken), zur Anschaffung eines Salzstreuers für den Toyota Hilux (16'500 Franken) und zur Ergänzung der Winterbeleuchtung (6'150 Franken).
Folgende Baubewilligungen wurden in den letzten Wochen durch die zuständigen Instanzen erteilt:
  • Auto Balmer AG, Gsteigstrasse 3, Nutzung Ladenlokal als Bistro und Einbau Schaufenster
  • Brügger Trix und Hans, Lehngasse 12/12a, Projektänderung Erweiterung Einstellhalle und Anpassungen Fassaden und Office Café Haus B
  • Einwohnergemeinde Wilderswil, Allmendstrasse 2, Erstellen von zwei Parkplätzen
  • Einwohnergemeinde Wilderswil, Bönigstrasse 1a, Verlängerung befristete Baubewilligung Bürocontainer
  • Einwohnergemeinde Wilderswil, Alte Staatsstrasse 1, Aufstellen Lagercontainer während Umfahrungsprojekt (maximal vier Jahre)
  • Gurtner Daniela und Megert Daniel, Kupfergasse 2, Energetische Sanierung 1. und 2. Obergeschoss
  • Hunn Fritz, Bönigstrasse 2, Umbau und Umnutzung Gewerbebetrieb in zwei Kleinwohnungen mit Anbau Balkon auf Südseite
  • Lüthi Paul, Scheurenweg 2, Aufstellen Wärmepumpe im Aussenbereich und Ersatz Wärmepumpe im Innenbereich
  • Migrol AG, Gsteigstrasse 3, Neubau Reklameträger
  • Moll Sandra und Stefan, Sydachweg 17, Sichtschutzwand entlang der Parzellengrenze
  • PaMaGo AG, Obereigasse 18a, Neubau Einfamilienhaus mit Carport und Abbruch Garage
  • Rechters Adriana und Said Mohamed, Schulgässli 42/44, Neubau Vordach aus Stahl/Glas
  • Rubin Beat, Unspunnenstrasse 13, Neubau Kälberunterstand auf bestehenden Grundmauern
  • Stettler Francine und Edgar, Unterdorfweg 11, Umbauarbeiten Balkon/Terrasse mit Verglasung und Ersatz Geländer
  • von Allmen Menga und Bruno, Mühlenenfeldweg 16, Ersatz Holz-/Ölheizung durch Luft/Wasserwärmepumpe
  • Wyss Heim Brigitta, Grenchenstrasse 2, Ersatz Ölheizung durch Luft/Wasserwärmepumpe
  • Zingrich Karl, Grenchenstrasse 15, Neubau Unterstand für landwirtschaftliche Maschinen
  • Zurschmiede Albert, Mühlenenfeldweg 3 und 5, Ersatz Holz-/Ölheizung durch Luft/Wasserwärmepumpe

Wilderswil, 28. Juli 2020
Christian Hartmann, Gemeindeschreiber, Tel. 033 826 01 40